Systemische Paar- und Familienberatung /-therapie

In der heutigen schnelllebigen Gesellschaft haben immer mehr Familien Probleme, die Anforderungen der unterschiedlichen Familienmitglieder in Einklang zu bringen. Die wenig verbleibende Zeit wird oft von familiären Belastungen und Krisen überschattet.

Wie können Sie das alltägliche Chaos beruhigen und den Umgang miteinander verbessern? Beratung oder Therapie helfen Ihnen Einstellungen zu überprüfen, Verhaltensweisen zu verändern und neue Wege zu beschreiten.

Paarberatung / TherapieDie systemische Paar- und Familienberatung befasst sich mit den alltäglichen Problemen innerhalb des Familiensystems und der Partnerschaft. In der Beratung werden durch gemeinsame Gespräche geeignete Lösungsstrategien entwickelt. Wir befassen uns z.B. damit, dass Probleme auch dann weitergeführt werden, wenn sie für die Familie/den Betroffenen belastend und leidvoll sind.

In einer Familie gibt es mehrere Systeme, die sich entwickeln und immer in Bewegung sind. Diese betrachten wir u.a. im Zusammenhang der Familienstrukturen, den jeweiligen Familiengeschichten und des Umfeldes, in denen sie sich bewegen.

Sie als Klienten können durch die Kommunikation untereinander und gemäß ihren Wünschen und Möglichkeiten, den Verlauf der Beratung oder der Therapie mitgestalten. Sie erläutern ihr Anliegen, wir besprechen die Ziele und streben diese durch unterschiedliche Methoden und Interventionen an.

Familienberatung / -therapieSie als Klient erfahren von den Beratern/Therapeuten eine Haltung des Respekts, der Unvoreingenommenheit, des Interesses und der Wertschätzung ihrer bisherigen angewandten Handlungs- und Lebensstrategien.

In der  Beratung werden die Anzahl der Sitzungen zuvor besprochen und gegebenenfalls während der Beratung noch einmal in Absprache mit Ihnen korrigiert.

In der Therapie arbeiten wir u.a. tiefer an den inneren Themen des vorgebrachten Problems, die Anzahl der Sitzungen ist höher und wir beziehen die Familiengeschichten der Ursprungsfamilien intensiver mit ein.